Piazza Sense

Bestell-Nr. 81471-00
Abmessungen (L x B x H) 55 / 55 / 37 mm

Universell einsetzbarer Raumcontroller zur Messung von Raumklimadaten und Regelung des Raumklimas auf Basis der erfassten Messdaten. Neben der Anzeige der Raumdaten in einem OLED Display werden dem Anwender eine Warnampel (Rot, Gelb, Grün) und ein akustisches Signal angeboten, um über Grenzwertzustände zu informieren. Die Bedienung des Displays kann über zwei kapazitive Tasten erfolgen. Regelparameter lassen sich über eine geeignete KNX Bedienstation einstellen. IPAS bietet für die Reglereinstellungen speziell den Druck-/Drehtaster Piazza 3G Tune an.

Sensoren
Piazza Sense ermittelt verschiedene Raumdaten über folgende Sensoren:
Raumtemperatur intern: -10 - +60 °C, Genauigkeit +/- 0,8 °C im Bereich von 15 - 36 °C
Raumtemperatur extern: über KNX 
Rel. Feuchte: 0 - 100 %, Genauigkeit +/- 6 % im Bereich von 15 - 35 °C
CO2: 0 - 40000 ppm, Genauigkeit +/-50 ppm im Bereich von 400 - 2000 ppm

Regler

Piazza Sense stellt zwei Regelkonzepte, die 2-Punktregelung und die PI-Regelung, zur Verfügung.

Grenzwertverhalten

Piazza Sense kann unabhängig von den internen Reglern als Grenzwertmelder genutzt werden. Bis zu 4 Grenzwertschwellen können einem Messwert zugeordnet werden.

Akustischer Signalgeber

Jede Grenzwertüberschreitung kann ein einstellbares Signal auslösen. Es können bis zu 10 Signalfolgen in einstellbarer Signaldauer parametriert werden.

Displayanzeige

Im Piazza Sense OLED Display können unterschiedliche Informationen zur Anzeige gebracht werden. Es stehen drei verschiedene Displayseiten zur Anzeige unterschiedlicher Informationen zur Verfügung wie z.B. Sollwerte, Istwerte, Betriebsarten, Texte, Alarme, Zeit und Datum. Eine Navigation zu den verschiedenen Seiten ist über die kapazitiven Tasten möglich.

Warnampel
Unterhalb der Displayanzeige sind farbige LEDs installiert. Grenzwerte legen die Bedingungen für die Einschaltung der LEDs fest. Die Warn-LEDs können auch in einem Blinkmodus betrieben werden. Die Warnampel ist nur für einen Messwert parametrierbar. Sollen weitere Grenzwerte überwacht werden, müssen akustische Warnungen oder Displayanzeigen genutzt werden.

Funktion der Warnampel:
Grün: Der Messwert befindet sich in einem idealen Bereich.
Gelb: Der Messwert verschlechtert sich. Achtung Messwert beobachten.
Rot: Der Messwert liegt in einem Bereich, der Gefährdungen zur Folge haben kann. Aktion erforderlich.
Rot und Gelb: Der Messwert verbessert sich, Messungen beobachten.

Kapazitive Tasten
Die komfortable Bedienung von Piazza Sense erfolgt über ein KNX Bediengerät. Piazza 3G Tune ist perfekt auf die Bedienung von Piazza Sense abgestimmt. Piazza kann aber auch über Szenen und Zeitprogramme für die Raumnutzung eingesetzt werden. In diesem Kontext sind KNX Bedienelemente nicht notwendig. Um dennoch Grundfunktion wie den Aufruf von Displayseiten oder das Quittieren von Alarmen zu ermöglichen können die kapazitiven Tasten genutzt werden. In der linken und rechten unteren Ecke befinden sich die beiden kapazitiven Tasten, die ihre Funktion durch leichtes Berühren der Kunststoffoberfläche in diesem Bereich auslösen. Die Funktionen werden durch ETS Parameter festgelegt.

Piazza Bedientaster sind in den Farben weiß, schwarz und silber erhältlich.
Material: Kunststoff

Einbau 
Piazza Bedientaster werden in Standard-Unterputzdosen oder in Hohlwanddosen (D=55mm) installiert.

Anschluss
IPAS Bedientaster bestehen aus einer Einheit und werden ausschließlich aus der Busspannung versorgt. Eine zusätzliche Versorgungsspannung wird nicht benötigt.

Zubehör / Ergänzende Produkte

Newsletteranmeldung
Jederzeit informiert.
Jetzt anmelden

Fragen oder Anmerkungen?
Kontaktieren Sie uns!
Kontaktformular

Anfrage